logo
Home   |   Impressum   |   Sitemap   |   AGB   |   Gelangensbestätigung
 
DeutschEnglishEspañolPусский
erdballInternational
 

 

25.09.2012

Ausbildungsbeginn bei PAUL in Dürmentingen jetzt auch für DHBW-Studenten



Die neuen Azubis der PAUL Maschinenfabrik in Dürmentingen mit ihren Ausbildern (von links): Manuel Grolms, Daniel Bücheler, Thomas Blüm, Theo Huber, Johannes Hassler, Jonas Denzel, Joachim Zoll, Christian Weißhaar, Pius Fundel, Alexander Ruetz, Patrick Schlegel, Sarah Ruß, Ausbildungsmeister Rudolf Frick, Ausbildungsmeister Josef Dreher und Ausbilder Thomas Selig.

Bei PAUL absolvieren rund 40 junge Menschen ihre Ausbildung. Am 1. September begann das erste Lehrjahr. Es konnten elf neue Auszubildende im gewerblichen und eine neue Auszubildende im kaufmännischen Bereich von den beiden hauptamtlichen Ausbildungsmeistern in der eigenen Lehrwerkstatt begrüßt werden. Zum ersten Mal bietet PAUL in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Ravensburg den Studiengang Elektrotechnik an.

Die Ausbildung hat bei PAUL lange Tradition. Sie war immer, und ist auch heute noch, Garant für hochwertige und zuverlässige Maschinen, exzellenten Service und von unseren Kunden anerkannte Kompetenz und Qualität. Denn überdurchschnittlich motivierte, leistungsfähige und kreative Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in allen Funktionsbereichen sind ein wichtiger Erfolgsfaktor im internationalen Wettbewerb und sichern damit die Zukunft des Unternehmens. Die Schnelllebigkeit der Entwicklung erhöht die Bedeutung einer modernen Ausbildung noch zusätzlich.

Zum ersten Mal können auch DHBW-Studenten der dualen Hochschule Ravensburg im Studiengang Elektrotechnik bei PAUL einsteigen. Dieser endet nach einer 3-jährigen Ausbildungszeit mit dem Abschluss zum Bachelor of Engineering (B.Eng.). Dazu werden noch für Oktober 2012 Interessenten gesucht und Bewerbungen entgegengenommen. Nähere Informationen sind in der Rubrik Karriere zu finden.





<- Zurück zu: Home
 
Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
Max-Paul-Strasse 1
88525 Dürmentingen/Germany
Telefon: +49 (0) 73 71 / 500-0
Telefax: +49 (0) 73 71 / 500-111
Mail: info@paul.eu
Web: www.paul.eu